Chemours.com

Teflon™ Fluorkunststoffe für medizinische Anwendungen

Die Zuverlässigkeit von Medizingeräten erhöhen

Wenn die Gesundheit der Menschen auf dem Spiel steht, brauchen Mediziner Geräte, die effizient arbeiten. Auf Grund ihrer hohen Flexibilität und Chemikalienbeständigkeit eignen sich Fluorkunststoffe ideal für medizinische Anwendungen, die eine präzise Funktion erfordern und chemischen und biologischen Substanzen ausgesetzt sind.

So benötigen Chirurgen und ihre Teams oft Licht, um ihre filigrane, komplizierte und unglaublich aufwändige Arbeit zu ermöglichen. Ultradünne Fluorkunststoffbeschichtungen sorgen dafür, dass Geräte wie chirurgische Stirnlampen ein geringes Gewicht und zugleich einen großen Abstrahlwinkel besitzen

Die Flexibilität hochleistungsfähiger Teflon™ Fluorkunststoffe

Teflon™ AF Typen vereinen einen niedrigem Brechungsindex und optische Klarheit, und sie ergeben dünne und gleichmäßige Beschichtungen für chirurgische Stirnlampen. 

Zusätzlich bieten diese Geräte:

  • Brillantes Licht
  • Geringes Bauteilgewicht
  • Die Möglichkeit, extra lange Kabel herzustellen, die einen größeren Bewegungsspielraum ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über Teflon™ AF Hochleistungsfluorkunststoffe.

Wichtige Hinweise für medizinische Anwendungen

Chemours arbeitet mit seinen Kunden zusammen, um die sichere Entwicklung und den Einsatz seiner Werkstoffe in medizinischen Anwendungen voranzutreiben. Diese Werkstoffe dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung in medizinischen Anwendungen verwendet oder weiterverkauft werden, die eine Implantation am menschlichen Körper oder den Kontakt mit inneren Körperflüssigkeiten oder Geweben beinhalten.

Wir begrüßen die Möglichkeit, mit erfahrenen Partnern zusammenzuarbeiten, um mögliche Anwendungen im Rahmen unseres Risikobewertungsprozesses zu evaluieren. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns.